Konzert-Tipp

Eine Band macht Ärger: Le Trouble in der Pony Bar

Die fünf-köpfige Indie-Rockband Le Trouble

Foto: Marc Mongrain

Die fünf-köpfige Indie-Rockband Le Trouble

Auf ihrer kleinen Deutschlandtour macht die kanadische Indie-Pop-Band Le Trouble in Hamburg Station und spielt – nach Zwischenstopp im Molotow – am heutigen Montagabend in der Pony Bar im Uni-Viertel. Treibend und tanzbar, sehnsüchtig und nervös ist ihr Gitarrensound. Genau richtig, um in die Woche zu starten.

Le Trouble Mo 17.7., 21 Uhr, Pony Bar, Allende Platz 1, Eintritt frei

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.

Abendblatt Digital

Testen Sie jetzt 2 Wochen gratis das digitale Hamburger Abendblatt!