Innenausschuss

Schüsse auf Ghanaer: Grote weist Rassismusvorwurf zurück

Innensenator Andy Grote in der Bürgerschaft (Archiv)

Foto: Klaus Bodig / HA / Klaus Bodig

Innensenator Andy Grote in der Bürgerschaft (Archiv)

Ein Beamter schoss laut Polizei in Notwehr. Äußerungen eines Linkenpolitikers zu dem Vorfall in St. Georg empören den Innensenator.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90