C20-Treffen in Hamburg

300 Organisationen appellieren an G20 für Klimaschutz

Ein Schild „Civil20 Summit“ steht  in Hamburg vor der Hafencity-Universität, dem Veranstaltungsort des C20-Gipfels

Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

Ein Schild „Civil20 Summit“ steht in Hamburg vor der Hafencity-Universität, dem Veranstaltungsort des C20-Gipfels

Eine Erklärung der Nicht-Regierungsorganisationen soll am Montag in Hamburg an Kanzlerin Merkel übergeben werden.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.

Abendblatt Digital

Testen Sie jetzt 2 Wochen gratis das digitale Hamburger Abendblatt!