Nach Regierungserklärung

"Ich habe diese Entschuldigung als etwas spät empfunden"

In Osdorf – der Bezirk war von den gewalttätigen Ausschreitungen am meisten betroffen – setzte Olaf Scholz am Mittwochabend auf Sachlichkeit

Foto: Katy Krause / HA

In Osdorf – der Bezirk war von den gewalttätigen Ausschreitungen am meisten betroffen – setzte Olaf Scholz am Mittwochabend auf Sachlichkeit

Bei einer SPD-Veranstaltung in seinem politischen Heimatbezirk hagelt es Kritik an Olaf Scholz. Der Bürgermeister bleibt stoisch.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.

Abendblatt Digital

Testen Sie jetzt 2 Wochen gratis das digitale Hamburger Abendblatt!