Harburg
Harburg

Kinder helfen beim Projekt "Grüne Inseln für Neugraben"

Die IVK-Schüler Sahar (v.l.), Helen, Atena, Fauzi, Kamal und Loay bepflanzen mit Ludmila Wieczorek zwei der 26 Kübel in Neugraben

Foto: Leyla Özkan / HA

Die IVK-Schüler Sahar (v.l.), Helen, Atena, Fauzi, Kamal und Loay bepflanzen mit Ludmila Wieczorek zwei der 26 Kübel in Neugraben

Marktpassage und Bahnhofstraße werden mit 26 Blumenkübeln verschönert. Schüler übernehmen Patenschaften für die Pflanzen.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.

Abendblatt Digital

Testen Sie jetzt 2 Wochen gratis das digitale Hamburger Abendblatt!