Jahresbericht

Rechnungshof fordert mehr Überwachung von Parksündern

Ein Mitarbeiter der Parkraumüberwachung am Burchardplatz. Die Zahl der Knöllchenschreiber beim Landesbetrieb Verkehr wurde in 2016 zuletzt deutlich erhöht (Archivbild)

Foto: Pressebild.de/Bertold Fabricius

Ein Mitarbeiter der Parkraumüberwachung am Burchardplatz. Die Zahl der Knöllchenschreiber beim Landesbetrieb Verkehr wurde in 2016 zuletzt deutlich erhöht (Archivbild)

Die Einnahmen aus Parkgebühren und Bußgeldern steigen seit Jahren, doch den obersten Kassenprüfern ist das zu wenig.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.

Abendblatt Digital

Testen Sie jetzt 2 Wochen gratis das digitale Hamburger Abendblatt!