Göteborg

"Das geheime Leben der Bäume" kommt auf Bühne

Göteborg.  Der Mega-Bestseller "Das geheime Leben der Bäume" von Peter Wohlleben kommt im Herbst im schwedischen Göteborg auf die Theaterbühne. Wie das städtische "Backa Teater" berichtete, soll das von dem populärwissenschaftlichen Buch inspirierte Stück am 4. Oktober Premiere haben. Regie bei dem 50 Minuten langen Stück von Stefan Åkesson führt der schwedische Komponist, Musiker und Schauspieler Lars-Eric Brossner.

"Das geheime Leben der Bäume. Was sie fühlen, wie sie kommunizieren – die Entdeckung einer verborgenen Welt", wie der 2015 erschienene Überraschungshit vollständig heißt, war 2016 das drittmeist verkaufte Sachbuch in Deutschland und steht in der aktuellen "Spiegel"-Bestsellerliste auf Platz acht. Es wurde wie das Nachfolgebuch "Das Seelenleben der Tiere: Liebe, Trauer, Mitgefühl – erstaunliche Einblicke in eine verborgene Welt" vielfach übersetzt und von der internationalen Kritik einhellig gelobt. Der studierte Förster Wohlleben selbst zählt zu den profiliertesten Umweltschützern des Landes und tritt seit Langem als Kämpfer für den Wald in Erscheinung.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.

Abendblatt Digital

Testen Sie jetzt 2 Wochen gratis das digitale Hamburger Abendblatt!