Das war die zweite „Let’s Dance“-Show