Unfälle

Achtjähriger von Motorrad in Demmin angefahren

Ein Krankenwagen im Einsatz.

Foto: dpa

Ein Krankenwagen im Einsatz.

Demmin. Ein achtjähriger Junge ist in Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) von einem Motorrad angefahren und verletzt worden. Das Kind war am Donnerstag mit seinem Fahrrad vom Gehweg auf die Straße gefahren, wie die Polizei mitteilte. Eine 16 Jahre alte Motorradfahrerin konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Jungen zusammen. Der Achtjährige kam ins Krankenhaus.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.