Norderstedt
Kreis Segeberg

Gesucht: Bürger, die sich ehrenamtlich besonders engagieren

Kreis Segeberg.  Auch in diesem Jahr sollen besonders engagierte, ehrenamtlich tätige Bürger aus dem Kreis Segeberg geehrt werden. Dazu wurde die sogenannte Bürgerrolle des Kreises Segeberg ins Leben gerufen.

Erstmals wurden Bürger im Jahr 2004 mit der Aufnahme in die Bürgerrolle des Kreises geehrt. Nach den Richtlinien werden Personen, die auf Vorschlag aus der Bevölkerung durch eine jeweils neu einzuberufende Vergabekommission in geheimer Wahl gewählt. Geehrt werden können nur lebende Personen. Mehrfachehrungen sind ausgeschlossen.

Vorschläge für zu ehrende Personen sind unter Angabe des Namens und der Adresse sowie einer Darstellung des besonderen Engagements bis zum 21. April an den Kreis Segeberg, z. Hd. Frau Müller, Hamburger Straße 30, in 23795 Bad Segeberg oder an ktbuero@kreis-segeberg.de zu richten.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.

Abendblatt Digital

Testen Sie jetzt 2 Wochen gratis das digitale Hamburger Abendblatt!