Norderstedt
Kreis Segeberg

Vortrag, Konzert, Wanderung und Kochkursus

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Norderstedt: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Regionalausgabe Norderstedt des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Segeberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/region/norderstedt. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Segeberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie täglich in Ihrer Regionalausgabe Norderstedt im Hamburger Abendblatt.

Vortrag über die Stadt Amsterdam

Die einen bauen auf Sand, Amsterdam baute auf Wasser. Der Flughafen wurde gar auf dem Meeresboden errichtet. Unter dem Titel "Tulpen aus Amsterdam" erzählt Birgit Koop am Sonntag, 21. Mai, bei Gunnar Urbachs Kaffee-Klatsch in der Paul-Gerhardt-Kirche mehr über die Grachten-Stadt. Eintritt frei. Amsterdam So 21.5., 15.00, Paul-Gerhardt-Kirche, Altes Buckhörner Moor 16.

Jazzkonzert im Gasthaus Rotbuche

Jazz ist für die Jungs der Limehouse Jazzband vitaler Ausdruck von Gefühlen und Melancholie, Lebensfreude und Trauer, Verliebtheit, Protest und Zuversicht. Am Freitag, 19. Mai, spielen die mit Blech- und Holzbläsern, Schlagzeug, Gitarre und Gesang gut besetzten Jazzer wieder im Gasthaus Rotbuche. Eintritt sechs Euro. Konzert Fr 19.5., 20 Uhr, Gasthaus Rotbuche, Tannenweg 4.

Wanderung nach Lüneburg

Unter der Führung von Detlef Mertelsmann lädt der TuS Holstein Quickborn zur Wanderung von Lauenburg nach Lüneburg. Die Tour (Fahrt- und Verpflegungskosten werden nicht übernommen) führt unter anderem an der Elbe entlang und ist nur für erfahrene Wanderer geeignet. Wanderung So 21.5., 7.45 Uhr, (sechs bis sieben Stunden), Treffpunkt: AKN-Bahnhof Quickborn, Anmeldung unter Telefon: 04106/472 89.

Frühlingshafter Kochkursus

Erdbeeren und Spargel sind die Frühjahrs-Hits. Doch es muss ja nicht immer die Sauce Hollandaise oder die Bowle sein. Neue Rezepte und wie sie zubereitet werden, zeigt Anke Henning von der VHS am Montag, 22. Mai, in einem Koch-Kursus. Wie wäre es mit Brat-Spargel? Oder Pfeffer-Erdbeeren? Kursus-Kosten 33 Euro, Anmeldung unter 040/53 59 59 00. Koch-Kursus Mo 22.5., 18.00–21.45, VHS, Rathausallee 50.

Frühlingsfest in Kleingärten

Der Verein der Gartenfreunde in den Kleingärten an der Kisdorfer Straße lädt zu Sonnabend, 20. Mai, zum Fest. Aufgetischt werden Grillwürste, Steaks, selbstgemachte Salate, Kuchen, Torten, Waffeln und Getränke. Dazu können die Gärten besichtigt werden. Wer Lust auf einen Garten hat, bekommt unter www.gartenfreunde-hu.de mehr Infos. Frühlingsfest Sa 20.5., 13.00, Kleingärten, Kisdorfer Straße.

Kanadische Musikerin im Music Star

Lynne Hanson ist eine kanadische Musikerin, die die Tradition von Folk, Blues und Country wach und lebendig zu halten versucht, indem sie ihrer Rootsrockmelange ein paar Ecken und Kanten bewahrt – wie bei ihren Lieblingsjeans, die Spuren des Lebens hinterlassen haben. Heute ist die Lady zu Gast im Music Star. Konzert mit Lynne Hanson & The Good Intensions Do 18.5., 20.00, Music Star, Marktplatz 11, Eintritt frei.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.

Abendblatt Digital

Testen Sie jetzt 2 Wochen gratis das digitale Hamburger Abendblatt!