Pinneberg
Kreis Pinneberg

Kirchenkonzert, Kindertheater und ein Fest

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Pinneberg: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Regionalausgabe Pinneberg des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Pinneberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/region/pinneberg. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie täglich in Ihrer Regionalausgabe Pinneberg im Hamburger Abendblatt.

Konzert in der Nikolai-Kirche

Die Flötistin Mareile Haberland und die Cembalistin Anke Dennert kommen in die St. Nikolai-Kirche nach Elmshorn und spielen virtuose Sonaten aus Barock und Vorklassik. Die beiden Musikerinnen führen Werke von Johann Sebastian, Carl Philipp Emanuel Bach, Johann Adolf Hasse und Georg Philipp Telemann auf. Konzert in der Kirche: So 23.4., 17 Uhr, Alter Markt, Karten nur an der Abendkasse für 7 Euro.

Kindertheater im JUKS

Das Juks Schenefeld präsentiert das Kindertheater des Monats: das Tandera Theater mit Figuren möchte die Zuschauer im Juks begeistern. Gespielt wird das Stück "Verflixter Ratz", das von der Ratte Ratz und ihrem schweren Leben auf der Straße handelt. Wie es der Ratte ergeht, können Kinder ab vier Jahren erleben. Kindertheater: Fr 28.4., 15 Uhr, Osterbrooksweg 25, Karten: 040/830 70 73, 5 Euro.

Narzissenfest im Arboretum

An diesem Wochenende findet im Arboretum Ellerhoop wieder das Narzissen- und Päonienfest statt. 600.000 Dichter-Narzissen verwandeln die Wiese vor dem Münsterhof in ein weißes Blütenmeer. Dazu präsentieren Aussteller Kunsthandwerk und Kulinarisches. Narzissenfest: Sa 22.4., So 23.4., jeweils 10-19 Uhr, Ellerhoop, Thiensen 4, Eintritt 9, erm. 7,50 Euro; Kinder bis 16 Jahre frei.

Musik-Comedy mit Prinz Chaos

Ein musikalischer Prinz ist am heutigen Freitag zu Gast in der Barmstedter Kulturschusterei. Prinz Chaos II. bringt Saiteninstrumente zum Klingen und nimmt auch beim Singen kein Blatt vor den Mund. Liebeslied, Anekdote oder Kritisch-Politisches zählen zum Repertoire. Musik-Comedy: Fr 21.4., 20 Uhr, Kulturschusterei, Am Markt 16, 17 AK, Reservierung über www.kulturschusterei.de.

Neue Bücher werden vorgestellt

Was gibt es neues und lesenswertes auf dem Buchmarkt? Astrid Henning und Andrea Westerkamp-Stützel wissen es. Die Buchhändlerinnen aus Lüneburg geben ihr Wissen am Montag, 24. April, in der Gemeindebücherei Halstenbek preis. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt zu diesem Abend kostet neun Euro. Neue Bücher: Mo 24.4., 19.30 Uhr, Bücherei Schule Nord, Schulstraße 9, 9 Euro, Karten in den Büchereien.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.

Abendblatt Digital

Testen Sie jetzt 2 Wochen gratis das digitale Hamburger Abendblatt!